Der Abstiegskampf in der Bundesliga geht an die Nerven und ist zäh wie Kaugummi. Die Werder-Stürmer Max Kruse und Justin Eilers nahmen das mit dem Kaugummi wörtlich.

Kruse spuckte einen Kaugummi aus und kickte diesen zu Eilers rüber. Der köpfte den Ball zu Kruse zurück, es folgte eine Hacken-Kombination von beiden, ehe Kruse den Kaugummi wieder mit dem Mund auffing.

Nach der Traumkombination brechen Kruse und Eilers in Jubel aus und fallen sich in die Arme.

Mit einer Doppelspitze Kruse/Eilers sollte Werder mit dem Abstiegskampf keine Probleme mehr haben…

Alle Buzz-Themen im Überblick

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Tolle Geste: Griezmann widmet Tor totem Jung-Fußballer