Sportlich läuft es für Mauro Icardi rund. Der Kapitän von Inter Mailand hat in dieser Saison in 22 Spielen satte 18 Tore erzielt. Längst gehört der Argentinier zu den besten Stürmern Europas, nicht nur Real Madrid soll heiß auf den 25-Jährigen sein.

Allerdings sorgt Icardi derzeit auch außerhalb des Platzes für Schlagzeilen, bzw. seine Frau tut es. Die soll den Stürmer  laut diverser italienischer Medienberichte mit seinem Teamkollegen Marcelo Brozovic betrogen haben.

Playboy-Bunny bietet Hilfe an

Ob wahr oder nicht, das britische Model und ehemalige Playbos-Häschen April Summers nahm die Gerüchte zum Anlass, Icardi ein besonderes Angebot zu unterbreiten.

“Lieber Icardi, wenn diese bösen Gerüchte wahr sind, kannst du dich an meiner Schulter ausweinen Baby”, schrieb Summers auf Twitter und postete ein Bild von sich im Bikini.

Die 29-Jährige, die aus London stammt, lebt aktuell in Italien und hatte bereits zuvor in einigen Bildern ihren Fan-Liebe für Inter zum Ausdruck gebracht.

Ob diese Unterstützung reicht, um am Wochenende das Derby gegen den AC Mailand zu gewinnen?

 

Alle Buzz-Themen im Überblick

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Making of: So lief das sexy Bikini-Shooting mit Bouchard