Lionel Messi lässt es sich momentan im verdienten Sommerurlaub auf Ibiza gut gehen.

Neben dem Sonnenbad am Strand oder dem Herumschippern auf der eigenen Yacht, gehört natürlich auch ein exquisites Abendprogramm zu einem gelungenen Luxusurlaub.

Exquisite Party mit teurer Rechnung

Dass Messi das Einmaleins des Luxusurlaubes verstanden hat, bewies er mit einer rauschenden Party in einem Klub, die ihm eine Rechnung über 37.330 Euro bescherte.

Allein der Champagner, 41 Flaschen á 600 Euro das Stück, kosteten ihn 24.600 Euro.

Für das leibliche Wohl seiner Gäste, unter anderem Teamkollege Luis Suarez und Cesc Fabregas (FC Chelsea), bestellte Messi Pizzas für 621 Euro – ein echtes Schnäppchen.

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Voting: Wohin sollte Ronaldo wechseln?