Die FIFA hat den offiziellen Spielball für die WM 2018 in Russland vorgestellt: den Telstar 18!

Es sei “eine Hommage an den allerersten adidas WM-Ball” und wecke Erinnerungen an die WM 1970 in Mexiko, teilte der Weltverband mit.

Argentiniens Superstar Lionel Messi durfte schon mal Hand bzw. Fuß anlegen:

“Ich hatte das Glück, dass ich diesen Ball etwas früher kennenlernen und ihn ein wenig ausprobieren durfte. Ich mag alles daran: das neue Design, die Farben – einfach alles.”

Da(s) ist das Ding:

Wie beim ersten Telstar ist das Muster des neuen Balles vor allem in Schwarz und Weiß gehalten.

1970 sollte die Kugel auf diese Art auf den damals üblichen Schwarzweiß-Fernsehgeräten besonders gut erkennbar gemacht werden.

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Wie der Vater… Ronaldo setzt Sohn für CR7-Marke in Szene