Der bei Borussia Dortmund entlassene Coach Thomas Tuchel kehrt auf die Trainerbank zurück.

Der 43-Jährige betreut am 2. September bei seinem ehemaligen Verein FSV Mainz 05 die Mannschaft von Nikolce Noveski bei dessen Abschiedsspiel in der Opel Arena. Das gab Tuchel selbst auf Twitter bekannt.

Den FSV hatte Tuchel von 2009 bis 2014 betreut, bevor er sich eine einjährige Auszeit nahm und anschließend zwei Jahre beim BVB arbeitete.

Ex-Kapitän Noveski ist Rekord-Bundesligaspieler der Mainzer und stand elf Jahre beim FSV Mainz unter Vertrag.

Für das Spiel haben unter anderem Ivan Klasnic, der ehemalige Stuttgart- und Bielefeld-Trainer Jürgen Kramny und Christian Wetklo ihre Teilnahme zugesagt.

Möglicherweise findet Tuchel ja Gefallen an seiner Tagesaufgabe und wird demnächst wieder regelmäßig auf der Bank Platz nehmen…

Alle Buzz-Themen im Überblick

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Kurioser Return-Lob: Radwanska versetzt sich selbst in Staunen