Nichr NFL-Starquarterback Tom Brady oder Super-Bowl-Gewinner Nick Foles, der bestbezahlte Spieler der besten Football-Liga der Welt könnte bald Jimmy Garoppolo heißen.

Garoppolo als bestbezahlter Spieler

Laut einem Bereicht des NFL-Insider Mike Garafolo winken Garoppolo bei Unterzeichnung eines neuen Fünf-Jahres-Vertrags unglaubliche 137,5 Millionen US-Dollar (ca. 112 Millionen Euro)

Damit wäre Garoppolo, zumindest was das Durchschnittsgehalt angeht, der bestbezahlte NFL-Profi aller Zeiten.

Der Spielmacher galt lange als Nachfolger von Superstar Tom Brady bei den New England Patriots, wechselte aber Ende Oktober überraschend nach San Francisco.

Mit Garoppolo am Ruder gewann der Klub die verbliebenen fünf Spiele und schloss die Saison mit einer Bilanz von 6:10 ab.

Alle Buzz-Themen im Überblick

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

PETA fordert veganes Döner-Angebot von Podolski