Im FA Cup gegen Leicester City hielt Fleetwood-Schlussmann Chris Neal seinen Kasten 90 Minuten lang sauber. Zur Belohnung kann er sich dank des Vereins-Sponsoren jetzt sattessen.

Für jede 7,5 Minuten die Neal gegen Leicester torlos blieb, versprach Vereins-Sponsor Papa John’s dem Torhüter einen Monat lang Pizza gratis. Da das Spiel gegen den Premier-League-Klub 0:0 endete, bekommt der 32-Jährige jetzt ein Jahr lang Pizza satt.

Vielleicht kann der Fleetwood-Keeper im Rückspiel einen Deal für das ganze Team aushandeln. Bei einem Erfolg gegen Leicester scheint der anschließende Snack bei der Kabinen-Party zumindest gesichert.

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Podolski eröffnet Döner-Restaurant in Köln