Bayern-Star Javi Martínez hat für einen Web-Hit gesorgt – allerdings nicht mit einem spektakulären Tor à la Cristiano Ronaldo, sondern mit einer Grätsche!

Der Spanier hinderte beim 2:1-Erfolg des FC Bayern im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Sevilla Gegenspieler Franco Vázquez am Torschuss.

Die Aktion aus der 49. Minute inspirierte den FC Bayern dazu, seine Fans zur Photoshop-Challenge aufzurufen.

Und die Anhängerschaft der Bayern lieferte:

Es muss eben nicht immer der Fallrückzieher sein, um die Fans zu begeistern…

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Blöd gelaufen: Golfer kugelt sich beim Jubel über Hole-in-One den Knöchel aus