Läuft es etwa deshalb beim BVB sportlich aktuell nicht?

Im “Bild-Live-Talk” berichtete Hans-Joachim Watzke von seinem doppelten Leid. Er musste sich in der Länderspiel-Pause einer Daumen-Op unterziehen, und der Verband sorgt für Ärger.

“Sie haben mir im Krankenhaus einen Schalke-blauen Verband verpasst”, erklärte der Geschäftsführer der Borussen:

“Seitdem läuft es nicht mehr so gut bei uns beim BVB – ich sehe da aber keinen Zusammenhang.”

BVB Fans wollen helfen

Trotzdem löst Watzkes blau-weißes Accessoire bei einigen Fans offenbar Unbehagen aus: “Ich habe in der Zwischenzeit von hunderten Leuten Verbände in anderen Farben geschickt bekommen. Aber nachdem die Orthese gut passt, lasse ich sie in der Farbe blau.”

Ob der BVB den schlechten Einfluss des “Schalke-Gips” besiegen kann, wird sich im Topspiel gegen den FC Bayern zeigen (18:30 Uhr im Liveticker bei Eurosport.de und in der Eurosport App).

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

 

Vollkommen durchgedreht! Radprofi rastet aus und attackiert Schweizer Teammitglieder