Für Corentin Tolisso wird mit dem Wechsel von Olympique Lyon zum FC Bayern München ein Kindheitstraum wahr – buchstäblich.

Ein Foto zeigt den heute 22-Jährigen in jenem Bayern-Trikot, das der Rekordmeister zwischen 1995 und 1997 trug.

Zwei Dekaden später rief Carlo Ancelotti bei Tolisso an, wie der Mittelfeldspieler bei “Telefoot” erzählt.

“Mit ihm zu sprechen, kam mir schon komisch vor. Sobald ich wusste, dass Bayern mich will, habe ich keine Sekunde gezögert.”

Die Ablöse von 41,5 Millionen Euro könne ihn “ein bisschen unter Druck” setzen. Umso mehr möchte der Franzose “zeigen, dass ich den Preis wert bin und Bayern ein gutes Geschäft gemacht hat”.

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Ungewöhnlicher Protest: Fans bewerfen Donnarumma mit Geld