Sergio Ramos ist nicht als handzahmster Fußballspieler bekannt – aber der Rekord, den der Kapitän von Real Madrid an diesem Wochenende aufgestellt hat, lässt sich schwer glauben.

Beim enttäuschenden 0:0 gegen Athletic Bilbao in La Liga fliegt Ramos in der 86. Minute mit Gelb-Rot vom Feld. An sich nichts Ungewöhnliches, sowas kennt er ja. Genau das ist jedoch der Punkt.

Es ist Ramos 19. Platzverweis (!) in seiner Liga-Karriere, eine schier unfassbare Marke. Damit “überholt” der 31-Jährige die bisherigen Negativhalter Xavi Aguado und Pablo Alfaro (je 18).

Einsicht als erster Weg zur Besserung? Warten wir’s mal ab…

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Vier irre Minuten in München: 1:0, 2:0, 1:0, 1:1, 1:0, 1:1…