Der wichtigste Gegenstand aus dem Sport, den Greg Rutherford besitzt, dürfte die Olympische Goldmedaille von 2012 sein. Damals wurde der britische Weitspringer mit 8,31 Meter Olympiasieger.

Einen ganz besonderen Stellenwert in der Rutherford-Sammlung nimmt allerdings auch ein Trikot von Manchester United ein, das der Leichtathlet 2012 geschenkt bekam – mit den Unterschriften der Spieler.

Groß war der Schock nun, als der 31-Jährige feststellen musste: Mäuse haben sich an dem Shirt zu schaffen gemacht und das Trikot angeknabbert:

Rutherford schrieb, er habe das Trikot herausgekramt, um es endlich rahmen zu lassen. Keine schlechte Idee, schon der Mäuse wegen…

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Mysteriöse grüne Linie bei Wellinger-Sprung