Bundesligist Bayer Leverkusen macht Jagd auf den Elfmeterfluch-Rekord im Fußball-Oberhaus.

Innenverteidiger Ömer Toprak verschoss am Freitag beim 1:1 gegen Werder Bremen den fünften Strafstoß der Werkskicker in dieser Erstliga-Saison.

Die “Bestmarke” halten drei Klubs, die in insgesamt vier Spielzeiten sogar sechsmal in einer Saison vom Punkt versagten:

  • Hamburger SV 1966/67 (Fehlschüsse durch Manfred Pohlschmidt (3), Helmut Sandmann (2) und Gert Dörfel)
  • Hertha BSC 1969/70 (Fehlschüsse durch Wolfgang Gayer (2), Bernd Patzke (2), Karl-Heinz Ferschl und Lorenz Horr)
  • SC Freiburg zwei Spielzeiten in Folge (1998/99: Fehlschüsse von Marco Weißhaupt (3), Lars Hermel (2) und Lewan Tskitischwili sowie 1999/00: Fehlschüsse von Adel Sellimi (3), Alexander Iaschwili, Lewan Kobiaschwili und Weißhaupt).

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

„Göttliche Grätsche“: Netz feiert Hummels für Abwehraktion des Jahres