Es läuft die 59. Minuten im olympischen Finale. Gastgeber Brasilien führt gegen Deutschland nach einem Traumtor von Superstar Neymar mit 1:0.

Jeremy Toljan bringt die Kugel von der rechten Seite in die Mitte. Am Elfmeterpunkt kommt Max Meyer an den Ball. Der Schalker schließt aus der Drehung ab und bringt den Ball im linken Eck unter! Ein enorm wichtiges Tor.

Oder, wie man laut ARD-Kommentator Steffen Simon angeblich “hier zu Lande sagt”: “Goooooooooooool”.

Sekunden später entbrannte in den sozialen Netzwerken eine heiße Diskussion.

Verinzelt wurde der 51-Jährige für seine Emotionen gelobt, doch bei einem Großteil der Fernsehzuschauer kam Simon alles andere als gut weg.

Eurosport.de hat einige Reaktionen gesammelt:

Alle Buzz-Themen im Überblick:

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Pokal kurios: Lübeck überrascht eigene Fans mit “Fan-Anleitung”