Andy Murray erlebte einen veritablen Schock im Hotelzimmer.

Der dreifache Grand-Slam-Champion wurde mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen – von Komiker Michael McIntyre und der Zeichentrick-Figur Peppa Pig.

McIntyre stürmte das Zimmer des Tennis-Stars, um nachts um 1:00 Uhr seine Show zu veranstalten. Murray brauchte sichtlich Zeit, um zu sich zu kommen und den Spaß der Sache zu erkennen.

Immerhin: Der nächtliche “Überfall” war für einen guten Zweck und Teil des Charity-Events “Sport Relief”.

Alle Buzz-Themen im Überblick

Mehr Sport gibt es auf Eurosport.de

Rätselhaftes Messi-Problem gelöst: Es war ganz einfach